PlusDental Testbericht

Zuletzt aktualisiert:
Reader Rating1 Vote
99

PlusDental ist ein preisgekröntes Unternehmen für Ausrichtungsgeräte für die Zahnmedizin, das Ihnen die Möglichkeit bietet, ein geraderes Lächeln zu genießen. Mit tausenden von Kunden, von denen die meisten äußerst positive Bewertungen hinterlassen haben, ist PlusDental einer der größten Namen in Deutschland, wenn es um die Behandlung mit Dental Aligner geht.

Aber sind sie das Richtige für Sie? Lesen Sie unsere Rezension, um mehr zu erfahren.

Erster Blick auf PlusDental

PlusDental ist ein Ausrichtungsanbieter, der sich auf Körperpflege spezialisiert hat. In der Regel besuchen Sie eine Klinik für eine 30-minütige Konsultation, bei der Sie einen 3D-Scan Ihrer Zähne machen lassen und sich Visualisierungen der zu erwartenden Ergebnisse anschauen können. Dann können Sie Ihre Behandlung über die App bequem von zu Hause aus steuern, mit der Garantie, dass Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind. Seit kurzem gibt es auch die Möglichkeit, mit Hilfe eines Abformsets für zu Hause aus der Ferne zu bestellen.

Vorteile:

  • Eine Garantie für ausgezeichnete Ergebnisse
  • Erhalten Sie alle Ihre Ausrichter auf einmal – kein Warten auf den nächsten Satz
  • Verschiedene Zahlungsoptionen verfügbar

Kontra:

  • Unerlässlich für die Nutzung der Smartphone-App
  • Teurer als einige Anbieter, die nur von zu Hause aus ausrichten
  • Der Preis kann höher sein, wenn Sie eine intensive Behandlung benötigen

Wem gehört PlusDental?

PlusDental wurde erstmals 2017 in Berlin als SunshineSmile gegründet. Sie begann mit Kliniken in deutschen Großstädten und hat sich inzwischen auf über 70 Kliniken im ganzen Land ausgedehnt, so dass Sie nie weit von einer entfernt sind.

PlusDental hat nicht nur so viele Standorte in ganz Deutschland, sondern ist auch nach Österreich, in die Schweiz, nach Frankreich, Spanien, in die Niederlande und nach Großbritannien expandiert, wo sie unter dem Namen PlusDent bekannt sind.

Alle Zahnärzte und Kieferorthopäden, die für PlusDental arbeiten, sind vollständig registrierte Fachleute, so dass Sie wissen, dass Sie in guten Händen sind, wenn Sie eine Klinik besuchen.

Für wen ist PlusDental geeignet?

PlusDental-Aligner sind für alle Personen ab 18 Jahren in guter Zahngesundheit geeignet.

Clear Aligner sind für alle Personen geeignet, die schiefe oder engstehende Zähne haben, solange Ihr Fall nicht zu schwerwiegend ist. Wenn dies der Fall ist, wird Ihnen Ihr Zahnarzt oder Kieferorthopäde wahrscheinlich bereits eine alternative Behandlung empfohlen haben. Wenn Ihre Zähne jedoch nicht gerade sind, Lücken haben oder zu eng stehen, können klare Aligner in der Regel helfen.

Sie werden es sicher wissen, wenn Sie eine der PlusDental-Kliniken besuchen. Bei Ihrem kostenlosen Beratungsgespräch werden Sie von ausgebildeten Kieferorthopäden untersucht, die einen 3D-Scan Ihres Lächelns anfertigen und diesen mit Ihnen analysieren.

Sie werden Ihnen dort und dann sagen können, ob Sie ein geeigneter Kandidat für eine klare Aligner-Behandlung sind, und wenn nicht, können sie Empfehlungen aussprechen, mit denen Sie Ihren eigenen Zahnarzt aufsuchen können.

Sie müssen auch eine gute Zahngesundheit haben. Wenn Ihre Zähne nicht in einem guten Zustand sind, dann sind sie möglicherweise nicht in der Lage, die Anpassungen zu verkraften, die klare Aligner bieten. Wenn Sie also bestehende Karies oder Zahnfleischerkrankungen haben oder Ihre Weisheitszähne Ihnen Probleme bereiten, können Sie möglicherweise nicht weitermachen. Ebenso können Kronen und Implantate Probleme verursachen, aber sie sind nicht automatisch ein Ausschluss von der Behandlung.

Das Beratungsgespräch, bei dem Sie überprüft werden, ist unverbindlich. Selbst wenn Sie also herausfinden, dass Sie ein guter Kandidat für Clear Aligner sind, müssen Sie sich nicht festlegen, falls Sie Ihre Meinung ändern. Wenn Sie es vorziehen, das Abdruckset zu Hause zu verwenden, erhalten Sie eine Rückerstattung, wenn Ihre Eindrücke zeigen, dass Sie kein geeigneter Kandidat sind.

Wie werden die Aligner hergestellt?

Die Aligner von PlusDental bestehen aus einem widerstandsfähigen, klaren, BPA-freien Kunststoff, der haltbar ist und transparent bleibt. Die Aligner werden immer individuell für Ihren eigenen Mund hergestellt, mit einer Reihe von Sets, die Ihre Zähne jeweils um etwa 0,2 mm bewegen. Mehr als das würde nicht funktionieren, da die Aligner nicht richtig passen würden. Deshalb wird es in Etappen gemacht.

Sobald Sie an Ihrem 3D-Scan teilnehmen, wird die Aufnahme an das Zentrallabor in Berlin geschickt, wo die Aligner hergestellt werden. Sobald sie fertig sind, werden sie Ihnen mit der Post zugeschickt. Sie erhalten alle Ihre Aligner auf einmal, also lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch und setzen Sie sie in den kommenden Monaten in der richtigen Reihenfolge ein. Bewahren Sie alle Ihre Ausrichtgeräte sicher auf, auch die, von denen Sie glauben, dass Sie mit ihnen fertig sind – es könnte sein, dass Sie gebeten werden, ein altes Set zu tragen, wenn Sie Ihre aktuellen vorübergehend verlieren oder beschädigen.

Welche Optionen stehen zur Verfügung?

PlusDental ist nur auf durchsichtige Ausrichtungsgeräte spezialisiert, die den ganzen Tag getragen werden müssen. Sie bieten keine nächtliche Aligner-Behandlung an, noch bieten sie andere Behandlungen an. Sie erhalten mehrere Sets von Alignern, die in der richtigen Reihenfolge getragen werden sollten, normalerweise für einige Wochen pro Set. Sie müssen die Aligner 22 Stunden pro Tag tragen und dürfen sie nur zum Essen, zum Trinken von Flüssigkeiten, die kein Wasser sind, oder zum Zähneputzen mitnehmen.

Wenn Ihre Zähne beurteilt werden, wird Ihnen mitgeteilt, wie intensiv Ihre Behandlung sein muss. Dies kann sich auf den Preis auswirken, den Sie für Ihre Aligner bezahlen.

Wie lange dauert die Behandlung?

Viele Anbieter von Alignern versuchen, eine feste Zeitspanne für die Dauer Ihrer Behandlung anzugeben, aber in Wirklichkeit basiert diese auf Durchschnittswerten. PlusDental gibt im Voraus zu, dass der Behandlungsverlauf variieren kann, dass er aber in der Regel zwischen 4 und 10 Monaten dauert. Dies ist eine weitreichende Zeitspanne, aber da es sich um einen Einsatz im Sand handelt, rechnen Sie damit, dass die Behandlung länger als 6 Monate dauern wird, es sei denn, Sie benötigen nur kleine Anpassungen.

Die PlusDental-Anwendung

Wenn Sie die Behandlung mit PlusDental beginnen, werden Sie aufgefordert, die Smartphone-App herunterzuladen. Das ist wichtig – die App erinnert Sie regelmäßig daran, wann Sie Ihre Ausrichter austauschen müssen, und Sie können dort auch Fotos des Behandlungsfortschritts hochladen.

Von Zeit zu Zeit werden Sie aufgefordert, ein Foto Ihrer Zähne hinzuzufügen, um den Fortschritt Ihrer Behandlung zu zeigen. Diese Fotos werden vom Expertenteam von PlusDental analysiert, um sicherzustellen, dass Ihre Behandlung planmäßig verläuft. Falls nicht, können Empfehlungen ausgesprochen und Ihnen neue Schienen geschickt werden, um Ihr Lächeln weiter zu korrigieren.

Wenn Sie die PlusDental-Garantie in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie darauf achten, dass Sie die App nutzen. Wenn Sie dies nicht tun, wird die App abgelehnt. Sie verlangen den Nachweis, dass Sie sich an Ihren Behandlungsplan gehalten haben, und die Foto-Updates sind die einzige Möglichkeit, dies zu belegen.

Wie hoch sind die Kosten für PlusDental-Aligner?

Je nachdem, welche Behandlung Sie benötigen und wie Sie sich entscheiden zu bezahlen, werden Sie am Ende 1.690 € bis 3.160 € für Ihre Behandlung ausgeben.

Abdruck

Die meisten Kunden ziehen es vor, einen Termin in einer PlusDental-Klinik zu vereinbaren, um die Behandlung zu besprechen und einen 3D-Scan durchführen zu lassen. Diese sind völlig kostenlos und unverbindlich. Wenn Sie es jedoch vorziehen, Ihre Behandlung komplett zu Hause durchzuführen, benötigen Sie ein Abdruckset, das 49 € kostet.

Wenn Sie das Abformset korrekt verwenden und es sich herausstellt, dass Sie nicht für eine klare Ausrichtungsbehandlung geeignet sind, erhalten Sie den vollen Betrag zurückerstattet. Wenn Sie mit Ihrem Abdruckset einen Fehler gemacht haben, müssen Sie ein neues zum vollen Preis bestellen.

Behandlung

Mit PlusDental stehen drei Behandlungsstufen zur Verfügung – Sie können sich nicht für eine Stufe entscheiden, sie wird durch Ihren 3D-Scan oder Ihr Abformset bestimmt, je nachdem, wie schwer Ihr Fall ist. Wenn es sich um einen leichten Fall handelt, betragen die Kosten für Ihre Behandlung 1.690 €, wenn Sie den vollen Betrag bezahlen. Eine mittlere Behandlung kostet 2.390 €, während eine komplexe Behandlung mit 2.690 € etwas mehr kostet.

Verwahrer

Sobald Ihre Behandlung abgeschlossen ist, müssen Sie Verwahrer tragen, um Ihre Zähne an ihrem Platz zu halten. Sie müssen diese nicht den ganzen Tag tragen – nur in der Nacht, um zu verhindern, dass sich Ihre Zähne zurückbewegen. Jedes Set Verwahrer kostet 79 €.

Verfeinerungen

PlusDental mag zwar teurer sein als einige andere Anbieter von Anpassungsgeräten, aber sie haben mit ihrer Garantie einen klaren Vorteil. Solange Sie Ihre Aligner für die erforderliche Zeit getragen haben und Fortschrittsfotos an die App geschickt haben, brauchen Sie nicht extra zu zahlen, wenn Sie nach Abschluss des Kurses mit den Alignern Verfeinerungen benötigen.

Welche Zahlungsoptionen sind verfügbar?

Wenn Sie es sich nicht leisten können, Ihre PlusDental-Behandlung vollständig zu bezahlen, gibt es die Möglichkeit, monatlich zu zahlen. Die Zahlungen werden niedrig gehalten, allerdings zu den Kosten eines etwas höheren Zinssatzes im Vergleich zu anderen Anbietern von Angleichern. Sie werden auch viel länger für Ihre Anpassungsgeräte bezahlen müssen – während andere Anbieter von Anpassungsgeräten Finanzierungspläne haben, die normalerweise 1-2 Jahre dauern, sind die Optionen von PlusDental für 6 Jahre.

Wenn Sie eine leichte Behandlung benötigen, zahlen Sie 27,57 € pro Monat, was Gesamtkosten in Höhe von 1.985 € ergibt – fast 300 € mehr, als wenn Sie vollständig bezahlt hätten. Bei einer mittleren Behandlung erhöhen sich die Kosten auf 38,99 € pro Monat oder insgesamt 2.807 € – etwas mehr als 400 € mehr als bei der Einmalzahlung. Und bei einer komplexen Behandlung sind es 3.160 €, das sind 470 € mehr als der volle Betrag, wenn Sie im Voraus bezahlt haben.

Gibt es eine Garantie oder Gewährleistung?

PlusDental hat eine Garantie. Wenn Sie nicht die Ergebnisse erhalten, die Sie aufgrund Ihres ersten Scans und der Projektionen erwartet haben, können Sie bis dahin verfeinerte Aligner erhalten. Es gibt Bedingungen – Sie müssen nachweisen können, dass Sie Ihre Aligher während der gesamten Behandlungsdauer für die erforderliche Zeit getragen haben, was Sie durch Ihre Fortschrittsaktualisierungen auf der Smartphone-App tun werden.

Die Experten von PlusDental können diese Fotos verwenden, um Ihre allmählichen Veränderungen zu untersuchen und festzustellen, ob Sie Ihre Schienen in der erforderlichen Zeit und in der richtigen Reihenfolge getragen haben.

Was ist das Mindestalter für die Behandlung?

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um für eine Behandlung bei PlusDental in Frage zu kommen.

Wie gut ist der Kundendienst?

Der Kundendienst von PlusDental wird als gut angesehen – positive Kundenbewertungen sprechen über den freundlichen, nicht aufdringlichen Service in den Kliniken und darüber, wie einfach es ist, Unterstützung durch die App zu erhalten.

Da das Kundenserviceteam in Deutschland ansässig ist, ist es einfach, sie zu erreichen. Sie erreichen sie unter +49 30 2555 85 825 von Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr oder am Samstag von 9 bis 17 Uhr. Sie können dem Kundenservice-Team auch über die blaue Schaltfläche „Kontakt“ unten rechts auf ihrer Website eine Nachricht senden.

PlusDental: Das Urteil

Verfügbarkeit

Die Verfügbarkeit von PlusDental ist ausgezeichnet, was insbesondere durch die Tatsache begünstigt wird, dass das Unternehmen in Berlin gegründet wurde. Mit 70 Kliniken im ganzen Land sind Sie nie mehr als ein paar Stunden Fahrtzeit von Ihrer nächsten Klinik entfernt, und normalerweise gibt es eine, die viel näher liegt. Wenn Sie keine Klinik besuchen möchten, können Sie das Abformset bestellen, das Ihnen dann bequem nach Hause geliefert wird.

Kosten

Der Preis für PlusDental clear-Aligner ist zwar höher als bei einigen Anbietern, aber nicht der höchste. Wenn Sie nur eine leichte Behandlung benötigen, dann sind die Gesamtkosten von 1.690 Euro im Vergleich zu vielen anderen Herstellern günstig, obwohl einige der Anbieter, die komplett zu Hause sind, immer noch ein paar Hundert Euro billiger sind. Natürlich zahlen Sie für die Beruhigung, die Ihnen in den Kliniken und durch die App geboten wird.

Wenn Sie für die Finanzierung aufkommen müssen und eine komplexe Behandlung benötigen, dann sind die Kosten von 3.160 Euro sehr hoch, aber wenn Sie es mit etwas wie Invisalign vergleichen, das für eine ähnliche Behandlung bis zu 6.000 Euro kosten kann, können Sie sehen, dass es immer noch nicht die teuerste Option ist.

Die Kosten für den Besuch einer Klinik sind kostenlos, was ausgezeichnet ist, während die Kosten für das Home Impression Kit mit 49 € ähnlich hoch sind wie bei anderen Anbietern. Halten Sie Ausschau nach Angeboten, bei denen Sie mit einem Gutschein Ihr Abdruckset für weniger als 20 € erhalten können.

Benutzerfreundlichkeit

Einer der Hauptvorteile der Entscheidung für PlusDental ist, wie einfach sie den gesamten Prozess machen. Wenn Sie sich entscheiden, für Ihren 3D-Scan eine Klinik aufzusuchen, werden Ihnen alle Ihre Optionen klar und einfach erklärt, und das alles in weniger als 30 Minuten. Anschließend steht Ihnen die Smartphone-App für die laufende Unterstützung zur Verfügung, wobei Ihr Fortschritt von professionellen Kieferorthopäden überwacht wird, die Ihnen bei Bedarf bei der Anpassung Ihres Behandlungsplans helfen können.

Und wenn es für Sie einfacher ist, sich für eine vollständig zu Hause verfügbare Option zu entscheiden, können Sie einfach ein Abformset bestellen, und Sie können die Vorteile der Smartphone-App weiterhin nutzen.

Behandlungsmöglichkeiten

Es gibt drei verschiedene Stufen der Behandlung mit PlusDental – leicht, mittel und komplex. Es handelt sich dabei jedoch nicht strikt um Optionen, da Sie sich nicht entscheiden können, zu welcher Sie gehen möchten. Die Spezialisten von PlusDental werden Ihnen sagen, welche Behandlungsstufe Sie benötigen.

Darüber hinaus gibt es keine weiteren Optionen, die über die Zahlungsmodalitäten hinausgehen – weder in voller Höhe noch monatlich. Alle Behandlungen bei PlusDental sind für klare Ausrichtungsgeräte bestimmt, die 22 Stunden am Tag getragen werden müssen.

Beruhigung der Kunden

Mit 70 Kliniken, die eine professionelle, persönliche Beratung anbieten, und einem Kundenbetreuungsteam in Deutschland ist es wirklich einfach, Unterstützung zu erhalten, wenn Sie PlusDental-Kunde sind. Die Bewertungen sind im Allgemeinen sehr positiv, und die App bietet kontinuierliche Hilfe, insbesondere da Ihre Fortschrittsfotos analysiert werden, um sicherzustellen, dass Ihre Behandlung auf Kurs bleibt.

PlusDental FAQs

Ist es möglich, nur den Ober- oder Unterkiefer zu behandeln?

Mit PlusDental erhalten Sie immer ein Set von Ausrichtern sowohl für den Ober- als auch für den Unterkiefer. Selbst wenn Sie nur Probleme mit den oberen oder unteren Zähnen haben, ist eine zweite Ausrichtungsschiene wichtig, da das Verschieben eines Zahnbereichs Auswirkungen auf einen anderen haben kann. Sie erhalten beide Aligner-Schienen, um sicherzustellen, dass sich Ihre „richtigen“ Zähne nicht bewegen, während die anderen angepasst werden.

Muss ich meine Ernährung ändern, wenn ich PlusDental-Aligner verwende?

Sie sollten Ihre Ernährung nicht ändern müssen, wenn Sie PlusDental-Aligner verwenden, denn Sie sollten sie immer entfernen, wenn Sie etwas essen oder trinken, das kein Wasser ist. Eine Ernährung mit hohem Zuckergehalt könnte Probleme verursachen, wenn Sie sich nicht richtig putzen, aber solange Sie Ihre Zähne sauber halten, bevor Sie die Schienen wiedereinsetzen, ist das in Ordnung.

Es ist äußerst wichtig, dass Sie während des Tragens der Schienen nichts anderes als Wasser essen oder trinken, da sie beschädigt oder verzogen werden können, insbesondere bei heißen Speisen oder Getränken. Dadurch können sie nicht mehr funktionieren und die Garantie erlischt.

Was passiert, wenn ich ein Ausrichtgerät verliere oder beschädige?

Wenn Sie eines Ihrer Ausrichtgeräte verlieren oder beschädigen, sollten Sie das Team von PlusDental sofort darüber informieren. Gegen eine Gebühr von 49 € können Sie die Schiene ersetzen, und in der Zwischenzeit werden Sie gebeten, den vorherigen Satz zu tragen, um zu verhindern, dass sich Ihre Zähne zurückbewegen.

Wenn Sie einen Satz verlieren, springen Sie nicht einfach zum nächsten Satz Aligner – Ihre Zähne werden nicht richtig bewegt, und das wird sich auf das Endergebnis auswirken.

Wie lange muss ich einen Verwahrer tragen?

Es ist wichtig, dass Sie nach Abschluss der Behandlung einen Verwahrer tragen, da Ihre Zähne sonst anfangen könnten, sich wieder in ihre ursprüngliche Position zu verschieben.

Wir empfehlen Ihnen, in den ersten zwei Wochen nach der Behandlung 22 Stunden pro Tag einen Verwahrer zu tragen, und danach während der nächsten sechs Monate 12 Stunden pro Tag. Danach sollten Sie Ihre Verwahrer für den Rest Ihres Lebens tragen, aber nur nachts. Sie sollten Ihre Verwahrer alle sechs bis zwölf Monate wechseln, um sicherzustellen, dass sie frisch und haltbar bleiben. Sie kosten 79 €, wenn Sie ein Set bei PlusDental bestellen.

Werden meine Weisheitszähne ein Problem verursachen?

Für die meisten Menschen stellen die Weisheitszähne bei einer Behandlung zur Neuausrichtung kein Problem dar. Einige Menschen haben zwar Probleme mit ihren Weisheitszähnen, aber diese werden vom PlusDental-Team bei Ihrem ersten Scan oder von Ihrem eigenen Zahnarzt festgestellt.

Wenn Sie aufgrund Ihrer Weisheitszähne für eine Behandlung nicht geeignet sind, kann es empfehlenswert sein, Ihren eigenen Zahnarzt aufzusuchen, um sie entfernen zu lassen, bevor Sie zurückkehren, um mit der Behandlung mit dem Clear Aligner zu beginnen.

Wie funktioniert die Garantie tatsächlich?

Wenn Sie nach Abschluss Ihrer Behandlung das Gefühl haben, dass sich Ihre Zähne nicht so bewegt haben, wie sie projiziert wurden, und Ihr Lächeln immer noch nicht ganz stimmt, können Sie im Rahmen der Garantie verfeinerte Aligner anfordern. Sie haben vier Wochen Zeit, dies zu tun, nachdem Sie Ihren letzten Satz Aligner eingesetzt haben. Wenn Sie das Problem nicht innerhalb dieses Zeitraums melden, müssen Sie für die Verfeinerungen selbst aufkommen.

Sobald Sie melden, dass Sie nicht zufrieden sind, werden die Zahnärzte und Kieferorthopäden von PlusDental Ihre Behandlung überprüfen, um zu beurteilen, ob Ihre Behandlung eine Verfeinerung erfordert.

Kann ich Aligner tragen, wenn ich krank bin?

Wenn Sie Erkältungs- oder Grippesymptome haben, sollten Sie trotzdem Ihre Schienen tragen – sie haben keine Auswirkungen, selbst wenn Sie heftig niesen, da sie eng an Ihren Zähnen anliegen.

Bei jeder Erkrankung, die mit Erbrechen einhergeht, sollten Sie Ihre Aligner jedoch für die Dauer der Erkrankung entfernen. Die Magensäure in Ihrem Erbrochenen kann dazu führen, dass die Aligner beschädigt werden oder sich verziehen, wodurch sie nicht mehr richtig funktionieren. Sie kann auch dazu führen, dass Ihre Aligner riechen oder ihre Farbe verändern und auch nach der Reinigung unangenehm zu tragen sind.

Sind klare Aligner schmerzhaft?

Clear Aligner sind nicht besonders schmerzhaft. Jedes Mal, wenn Sie zu einem neuen Satz wechseln, werden Sie ein gewisses Unbehagen verspüren – das ist der Druck, der entsteht, wenn Ihre Zähne in ihre neue Position geschoben werden. Im Laufe einiger Tage wird sich dies beruhigen, wenn Ihre Zähne ihr neues Zuhause gefunden haben, aber es sollte überhaupt keine starken Schmerzen verursachen. Wenn Sie Schmerzen haben, wenden Sie sich sofort an PlusDental, um sich beraten zu lassen.

Wie sollte ich meine PlusDental-Aligner reinigen?

Sie sollten Ihre PlusDental-Aligner täglich reinigen, wenn Sie sie zum Zähneputzen herausnehmen. Sie können dies mit einer Zahnbürste tun, aber verwenden Sie keine Zahnpasta – am besten verwenden Sie stattdessen eine milde Seife und spülen sie gründlich aus. Verwenden Sie auch niemals heißes Wasser, da dies das Ausrichtgerät verziehen und seine einwandfreie Funktion beeinträchtigen kann.

Eine weitere gute Option, um Ihre Aligner frisch und hygienisch zu halten, sind Reiniger für Aligner und Verwahrer von Drittanbietern.

Kann ich ein Abformset von einer anderen Firma an PlusDental schicken?

Leider kann PlusDental nur ihre eigenen Abdrucksätze akzeptieren, nicht die von einem anderen Anbieter von Ausrichtgeräten.

PlusDental Testbericht
Reader Rating1 Vote
99

Zeen Social Icons

Weitere Beiträge
Straight My Teeth Rückblick: Straight My Teeth